You are here:

Anja Langenbucher

Geschäftsführung

Anja Langenbucher

Anja Langenbucher ist Direktorin des Europaischen Büros der Bill & Melinda Gates Stiftung. In dieser Rolle managt Anja die Strategie, Überzeugungsarbeit, Regierungsbeziehungen und Kommunikationsaktivitäten in Europa. Anja leitet ein Team, das strategische Beziehungen mit verschiedenen Interessenvertretern in Europa aufbaut, unter anderem mit Regierungen, zivilgesellschaftlichen Institutionen und Medien.

Bevor sie sich der Stiftung anschloss arbeitete Anja für die Europaische Bank für Wiederaufbau und Entwicklung (EBRD) in verschiedenen Rollen. Unter anderem managte sie das technische Hifsprogramm der EBRD und arbeitete als Transaktionsleiterin im Agribusiness Team und leitete sowohl Schulden- als auch Eigenkapitaltransaktionen. Anja arbeitet auch bei der International Finance Corporation/World Bank in Washington, D.C. und für die Europäische Kommission in Brüssel. Sie begann ihre Karriere bei der Boston Consulting Group in München.

Anja ist deutsche Staatsangehörige und hat einen Doktor und Magister in Economics. 

„Wenn wir Barierren beseitigen und Frauen erlauben, Erfolg zu haben, erschliessen wir das Potential der Hälfte der Weltbevölkerung, sodass etwas Transformatives geschehen kann. Frauen zu stärken bedeutet einen Motor für Fortschritt zu entfesseln, der massives wirtschaftliches Wachstum antreiben und Gemeinschaften und Länder überall auf der Welt sicherer, stabiler und wohlhabender werden lassen kann."

Women for Women International ist eine beeindruckende Organisation, die anerkennt, wie wichtig die Stärkung der Frauen in Kriegsländern ist. Ich bin sehr stolz, die Ausweitung des Netwerks in Deutschland zu unterstützen.